Fragebogen Pflege zur Bedarfsanalyse der 24 Stunden Pflege zuhause

Sicher und praktisch ausfüllen und absenden

Für ein unverbindliches und individuelles Angebot zu Ihrer ganz persönlichen 24 Stunden Pflege, bitten wir Sie diesen Bedarfsfragebogen zur Vermittlung einer osteuropäischen Pflegekraft möglichst ausführlich auszufüllen.

Nach Eingang werden wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden, um eventuell offene Fragen zu besprechen und gemeinsam zu klären.

Sehr gerne unterstützen wir Sie auf Wunsch bei der Beantwortung der Fragen.

In eigener Sache - AUFWANDSPAUSCHALE

Die sehr angespannte Personalsituation bei den Pflege- und Betreuungskräften unserer Agenturpartner sowie der ungewöhnlich angestiegene Arbeitsaufwand von Bedarfsanfragen zwingen uns leider dazu bei Einreichen eines Bedarfsfragebogens eine Aufwandspauschale von 100.- € inkl. MwSt. zu erheben.

Sind das Vorkosten? Nein, es ist eine Wertschätzung unserer Vorarbeiten, die wir für Sie und der zu pflegenden Person erbringen, denn wir stimmen unsere Mühen immer auf Ihre persönliche Bedarfssituation ab.

Auch, wenn Ihnen Mitbewerber evtl. etwas anderes suggerieren; seit geraumer Zeit herrscht ein Überangebot von Kundenanfragen – und kein Überangebot von Betreuungskräften. Die Aufwandspauschale erhalten Sie nach dem Anreisen / Eintreffen der Betreuungskraft umgehend zurückerstattet.

Wie funktioniert das mit der Bearbeitungsgebühr?

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Fragebogen.
Sollten Ihnen das nicht möglich sein, steht Ihnen unser PDF-Fragebogen zum Download zur Verfügung.